News

Beitragsexplosion bei der DKV

Donnerstag den 3.03.2016

Den rund 880.000 Vollversicherten der zweitgrößten deutschen privaten Krankenversicherung flatterte in diesen Tagen unschöne Post ins Haus. Die DKV hat nicht nur die Beiträge, wie üblich, angepasst, die Erhöhungen beliefen sich in der Spitze auf 129,90 Euro, bei über 65jährigen auf bis zu 79,90 Euro monatlich. Von dieser fast schon einmaligen Beitragsexplosion waren 59,2 Prozent der Versic…

Den ganzen Beitrag lesen »


Was hat der EZB Strafzins mit dem Beitrag zur privaten Krankenversicherung zu tun?

Mittwoch den 2.03.2016

Während die Mitglieder der gesetzlichen Krankenversicherung darüber klagen, dass sie es seit Jahren mit permanenten Leistungskürzungen zu tun haben, erhalten privat Krankenversicherte in der Regel einmal im Jahr eine Mitteilung, dass aufgrund der gestiegenen Kosten im Gesundheitswesen die Beiträge angepasst werden müssen.

Dieser Sachverhalt führt dazu, dass bei einer Umfrage im Jahr 2011 …

Den ganzen Beitrag lesen »


Zusatzbeitrag in der GKV trifft nun auch Rentner

Mittwoch den 24.02.2016

Der ab 1. Januar mögliche Zusatzbeitrag trifft nun auch Rentner. Der im Jahr 2009 eingeführte Einheitsbeitrag bei der gesetzlichen Krankenversicherung gehört bereits wieder der Vergangenheit an.

Ab dem 1. Januar 2016 erhöhten die Krankenkassen zusätzlich zum festgeschriebenen Beitragssatz von 14,6 Prozent individuell, von Kasse zu Kasse verschieden, die Zusatzbeiträge. Diese belaufen sich…

Den ganzen Beitrag lesen »


Diskussion um Verteilung der Krankenkassenbeiträge

Dienstag den 5.01.2016

Seit dem Jahr 2005 ist die paritätische Beitragszahlung zur gesetzlichen Krankenversicherung, im Gegensatz zur Arbeitslosen- und Rentenversicherung, aufgehoben. Der damals eingeführte Zusatzbeitrag in Höhe von 0,9 Prozent ging in voller Höhe zulasten der Arbeitnehmer. (mehr …)…

Den ganzen Beitrag lesen »


Debeka erneut auf Platz 1 beim Ranking der Privaten Krankenversicherung

Donnerstag den 26.03.2015

Der neue Map-Report ist erschienen, und wieder ist es die Debeka, welche beim Ranking der Privaten Krankenversicherung den ersten Platz belegt. Ebenfalls die Höchstnote erzielten acht weitere Private Krankenversicherer, wie der Map-Report 872 – „Ranking Private Krankenversicherung“ ergab. (mehr …)…

Den ganzen Beitrag lesen »


Ab 2015 geht nichts mehr ohne Elektronische Gesundheitskarte!

Mittwoch den 10.12.2014

Viele Bundesbürger mögen sie nicht – Datenschützer und Verbraucherschützer sind mitunter immer noch sehr skeptisch – doch die Kassen und die Ärzte haben sich durchgesetzt: Ab kommendem Jahr geht ohne Elektronische Gesundheitskarte gar nichts mehr für Gesetzlich Versicherte, wenn sie zum Arzt wollen. (mehr …)…

Den ganzen Beitrag lesen »


Krankenversicherung, Lebensversicherung & Co.: Änderungen 2015

Dienstag den 18.11.2014

Auf das kommende Jahr ändert sich in Deutschland eine Menge. Es wird neue Beiträge bei der Gesetzlichen Krankenversicherung und der Pflegeversicherung geben, zudem ändert sich einiges bei der Lebensversicherung. (mehr …)…

Den ganzen Beitrag lesen »


Termingarantie für Gesetzlich Krankenversicherte kommt

Mittwoch den 13.08.2014 © Falko Matte – Fotolia.com

Der mitunter große Unterschied zwischen Gesetzlich Krankenversicherten und Privatversicherten ist in Deutschland nach wie vor ein Problem. Dies zeigt sich nicht nur bei den zum Teil unterschiedlichen Behandlungen, sondern vor allem in einem: Der Vergabe von Terminen bei Fachärzten. Dies soll si…

Den ganzen Beitrag lesen »


Zusatzbeiträge kehren zurück – 2015 in die Private Krankenversicherung wechseln?

Freitag den 18.07.2014 ©alvarez – iStock

Ab kommendem Jahr sinken die Beiträge zur Gesetzlichen Krankenversicherung. Bereits jetzt ist absehbar, dass der neue Beitragssatz von 14,6 Prozent nicht ausreichen wird, um die steigenden Kosten der GKV zu decken. Die Rückkehr der Zusatzbeiträge ist damit vorprogrammiert – wohl keine Krankenkasse wird …

Den ganzen Beitrag lesen »


Krankenkassen im Minus – Bald Zusatzbeiträge wegen Gesundheitskarte?

Dienstag den 24.06.2014 ©Fotolia.com

Die Zeiten der fetten Überschüsse scheinen vorbei zu sein für die Krankenkassen in Deutschland. Wie mittlerweile bekannt wurde, lag das Minus der Gesetzlichen Krankenkassen im 1. Quartal dieses Jahres bei rund 270 Millionen Euro.                                        

Es ist inzwische…

Den ganzen Beitrag lesen »


Seite 3 von 912345...Letzte »